Strauchrosen von Dittmann GartenBaumschule GbR

Unter Strauchrosen werden die großen Schwestern der Beet- und Edelrosen zusammengefasst. Sie werden höher und breiter, ihre starkwüchsigsten Sorten werden an günstigen Standorten bis 2 m hoch.

Sie blühen wie die Edel- und Beetrosen bis weit in den Herbst und ähneln ihnen in den Blütenformen.

Angela
  • Züchter: W. Kordes Söhne 1984
  • Blüte: kräftiges Altrosa mit pinkschimmer, schalenförmig, halbgefüllt
  • Laub: dunkelgrün, glänzend
  • Duft: keiner

Angela® ist eine kompakte, reich- und öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe von ca. 120 cm. ADR 1982

Arabia
  • Züchter: Tantau 2010
  • Blüte: dunkelkupferorange bis hellpfirsichfarben, halbgefüllt, ca. 10 cm, in Dolden
  • Laub: stark glänzend, dunkelgrün
  • Duft: mittel, würzig

Arabia® ist eine öfterblühende, aufrecht wachsende Strauchrose. Höhe: bis 150 cm. Sie ist außerordentlich blühfreudig, besitzt eine sehr gute Fernwirkung. Sie besitzt eine sehr hohe Blattgesundheit.

Artemis
  • Züchter: Tantau 2009
  • Blüte: cremeweiß, starkgefüllt, ca. 8 cm, ballförmig, in üppigen Dolden
  • Laub: stark glänzend, dunkelgrün
  • Duft: leichte Anisnote

Artemis® ist eine öfterblühende, aufrecht wachsende Strauchrose. Höhe: bis 120 cm. Sie ist blühfreudig, besitzt eine sehr hohe Blattgesundheit.

Comedy
  • Züchter: Noack (2010)
  • Blüte: gelb mit rotem Rand, mittelgroß, locker gefüllt
  • Laub: dunkelgrün, glänzend, mittelgroß
  • Duft: ohne

Comedy®  ist eine aufrecht wachsende, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie besitzt sehr interessante Farbwirkung der Blüte, Höhe ca. 150 cm. ADR 2011

Dinky
  • Züchter: Lens 2002
  • Blüte: fuchsienrot – pink, ca. 4 cm, in Büscheln, gefüllt
  • Laub: klein, ledrig, sattgrün, glänzend
  • Duft: gering

Pflanze Dinky® besitzt einen buschig-überhängenden Wuchs, unermüdlich blühend, sehr robuste, tolle Strauchrose für viele Verwendungszwecke, Größe ca. 120x120 cm. Sie ist sehr widerstandsfähig gegen Pilzkrankheiten und frosthart.

Eden Rose
  • Züchter: Meilland (F) 1985
  • Blüte: zartseidenrosa bis kräftigrosa, stark gefüllt, kugelig, groß
  • Laub: dunkelgrün, glänzend, ledrig
  • Duft: schwach

Pflanze Eden Rose® 85 ist kräftige, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig ist. Sie erreicht eine Höhe von 150 cm und kann im miler Lage auch als Kletterrose gezogen werden.

Eifelzauber
  • Züchter: W. Kordes Söhne 2008
  • Blüte: pastell-rosa, groß, nostalgisch gefüllt
  • Laub: frischgrün, glänzend
  • Duft: zart

Eifelzauber® ist eine öfterblühende Sorte, die aufrecht-buschig und reich verzweigt, bis 1,2 m hoch wächst. Sie ist eine sehr robuste Strauchrose mit Blüten von nostalgischem Charakter und hoher Blattgesundheit, charmante Blütenfarbe und zarter Duft

.

Flashlight
  • Züchter: Noack 2006
  • Blüte: leuchtend rosa bis hellrosa, groß, nostalgisch gefüllt
  • Laub: dunkelgrün, glänzend
  • Duft: leicht

Pflanze Flashlight® ist locker aufrecht wachsend mit standfesten Trieben. Sie ist sehr widerstandsfähig und sehr robust gegen Pilzkrankheiten. Sie erreicht eine Höhe von ca. 120 cm. ADR 2006

Ghislaine de Feligonde
  • Züchter Turbat 1916
  • Blüte zunächst gelborange, dann aprikosenfarben, zu Rosaweiss verblassend, klein, stark gefüllt, in Büscheln
  • Laub mittelgrün, dicht, glänzend
  • Duft leicht

Pflanze Ghislaine de Feligonde wächst kräftig, überhängend, kaum bestachelt, bis 150 cm hoch. Sie ist eine öfterblühende, historische Sorte für lockere Hecken und Einzelstellung, toleriert Halbschatten, auch als Rambler zu verwenden, frosthart. Sie ist gering anfällig gegen Sternrußtau und Mehltau.

Grandhotel
  • Züchter: Sam Mc Gredy 1975
  • Blüte: leuchtendes Blutrot mit samtigem Schimmer, sehr groß, edelrosenartig, stark gefüllt, in Büscheln
  • Laub: glänzend, dicht
  • Duft: kein

Pflanze Grandhotel® wächst kräftig, reich verzweigt, willig nachtreibend, bis 2 m hoch. Sie ist ein reichblühender, roter Klassiker, frosthart mit wetterbeständigen Blüten. Sie ist gering anfällig gegen Sternrußtau und Mehltau.

Herzogin Friederike
  • Züchter: Noack 2002
  • Blüte: lachsrosa mit gelber Mitte, halb gefüllt, in Dolden,  Ø ca. 5 - 6 cm
  • Laub: dunkelgrün, glänzend, ledrig
  • Duft: schwach

Herzogin Friederike® ist eine kräftige, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe und Breite von ca. 150 cm. dekorativer Hagebuttenansatz (für guten Folgeflor Sommerrückschnitt erforderlich!)

 Jaques Cartier
  • Züchter: Moreau-Robert 1868
  • Blüte: reinrosa, zum Rand hin heller werdend, reich gefüllt, mittelgroß
  • Laub: mittelgrün, stumpf, matt
  • Duft: intensiv

Pflanze Jaques Cartier ist eine buschige, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe von ca. 100 cm.

Lichtkönigin Lucia
  • Züchter W. Kordes Söhne 1966
  • Blüte kräftiges Zitronengelb, rote Staubfäden, groß, gut gefüllt, einzeln und in kleinen Büscheln
  • Laub farngrün, groß, ledrig
  • Duft gut

Pflanze Lichtkönigin Lucia® wächst buschig, aufrechtstrebend, starktriebig, bis 1,5 m hoch. Sie hat einen auffallend reichen Blütenflor - auch noch im Herbst, ist robust und hat gute Frosthärte. Sie ist gering anfällig gegen Sternrußtau und nicht anfällig gegen Mehltau. ADR 1968.

Louise Odier
  • Züchter: Margottin 1851
  • Blüte: reinrosa, nicht verblassend, stark gefüllt, groß
  • Laub: dunkelgrün
  • Duft: sehr intensiv

Pflanze Louise Odier ist eine kräftig wachsende, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und robust ist. Sie erreicht eine Höhe von 150 cm.

Mozart
  • Züchter: Lambert 1937
  • Blüte: kräftig karminrosa mit heller Mitte, einfach, sehr klein, überreich blühend
  • Laub: mittelgrün, klein
  • Duft: schwach

Pflanze Mozart® ist eine kleine, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie kann sehr gut auch als Flächenrose eingesetzt werden. Die Höhe liegt bei 70 - 100 cm.

Rose de Resht
  • Züchter: Abstammung: Rosa damascena
  • Blüte: fuchsienrot, klein, rosettenförmig bis pompomartig, dicht gefüllt, in dichten Büscheln
  • Laub: dunkelgrün
  • Duft: stark, herb-süßlich

Pflanze Rose de Resht wächst aufrecht, kräftig, bis 1,2 m hoch und ist gut für Hecken geeignet. Sie ist robust und frosthart. Ihre pomponartigen Blüten zeigt sie von Juni bis Herbst. Sie ist gering anfällig gegen Sternrußtau und Mehltau.

Saphir
  • Züchter: Tantau 2015
  • Blüte: zart fliederfarben, gut gefüllt, schalenförmig
  • Laub: mittelgrün, glänzend
  • Duft: mild

Saphir® ist eine kompakte, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe von ca. 130 cm.

Schneewittchen
  • Züchter: W.Kordes Söhne 1958
  • Blüte: blendend reines Schneeweiß, halbgefüllt
  • Laub: mittelgrün
  • Duft: schwach

Pflanze Schneewittchen® ist eine reich- und öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie blüht unermüdlich bis zum Frost und erreicht eine Höhe von 150 cm. Zur Weltrose 1983 gekürt

Soul
  • Züchter: Tantau 2014
  • Blüte: purpurviolett, gut gefüllt, schalenförmig
  • Laub: dunkelgrün, glänzend
  • Duft: intensiv

Saphir® ist eine öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe von ca. 150 cm und kann auch als kleine Kletterrose verwendet werden. dabei wächst sie stark buschig und vieltriebig. ADR 2015

Tornella
  • Züchter: Noack 2005
  • Blüte: samtrot, nostalgische Blütenform, reich gefüllt, flach
  • Laub: dunkelgrün, glänzend, ledrig
  • Duft: schwach

Pflanze Tornella® ist eine kräftige, öfterblühende Strauchrose, die sehr widerstandsfähig und regenfest ist. Sie erreicht eine Höhe von ca. 150 cm.

Westerland
  • Züchter: W. Kordes Söhne 1969
  • Blüte: leuchtendes Kupferorange, halbgefüllt, reichblühend, selbstreinigend
  • Laub: frischgrün, zart glänzend
  • Duft: kräftig-intensiv

Pflanze Westerland® besitzt einen kräftig-aufrechten Wuchs, für Einzel- und Kleingruppenpflanzungen und auch für Blüten-Hecken sehr gut geeignet, Höhe bis ca. 180 cm. Sie ist sehr widerstandsfähig gegen Pilzkrankheiten und frosthart. ADR 1974.

Aktuelles
finden Sie hier:

Wenn der Herbst Einzug hält in unsere Gärten, hat das lange Warten ein Ende. Neben der Erntezeit für viele bei uns angebaute Obstarten (z. B. Äpfel, Birnen, Wein, Nüsse, …), beginnt nun auch wieder die Pflanzzeit. Auch wenn heute dank der Containerkultur (d. h. im Topf herangezogene Pflanzen), ein Verpflanzen das ganze Jahr über möglich ist, so ist und bleibt der Herbst…
Erfahren Sie mehr »

Herbstzeit in der GartenBaumschule Dittmann in Gettorf bei Kiel
Unsere Tipps
finden Sie hier:

Wenn der Herbst vor der Tür steht, sollten Sie Ihren Teich von Laub, abgestorbenen Pflanzenteilen und Bodenschlamm befreien. Stehen Bäume und Sträucher in unmittelbarer Nähe des Teiches, empfiehlt sich das Spannen eines Laubschutznetzes. Laub im Teich fördert die Bildung von Faulgasen, die dem Teichleben böse zusetzen können. Vor dem Winter müssen Teichpumpen, die nicht tiefer [...]

Erfahren Sie mehr »
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder wollen Sie mehr erfahren? Abonnieren Sie unseren Newsletter »
Dittmann GartenBaumschule GbR
Kieler Chaussee 65 in 24214 Gettorf
Zur Anfahrtskarte »