Termine von Dittmann GartenBaumschule GbR

Apfelfest 2018

Äpfel bei Dittmann - 'Gelbe Schleswiger Renette'

Am 6. Oktober 2018 findet wieder das Apfelfest in der GartenBaumschule DITTMANN in Gettorf statt.
Dabei können Sie sich bei frisch gepresstem Apfelsaft und frisch gebackenen Apfel-Brötchen von der Vielfalt und den schier unendlichen Variationen der Apfel-Früchte überzeugen.
Probieren und finden Sie aus ca. 40 verschiedenen Apfelsorten Ihren Lieblingsapfel.

Neben bekannten Sorten wie z.B. Holsteiner Cox, Elstar und Boskoop gibt es auch eine Vielzahl an weniger bekannten „Alten“ Sorten, wie z. B. Freiherr von Berlepsch, Gelbe Schleswiger Renette und Juwel von Kirchwerder. Aber auch neue Züchtungen wie z.B. Delbarestivale, Pinova, Gerlinde und Topaz sind vertreten.

 

Apfelbäume bei Dittmann - 'Juwel von Kirchwerder'

Auch Zieräpfel, die besonders üppigen Fruchtschmuck tragen, werden gezeigt. Die Mini-Äpfel gibt es von strahlendem Gelb über Orange bis hin zu dunklem Rot. Auch aus diesen Früchten lassen sich herrliche Marmeladen, Säfte oder auch Liköre herstellen. Außerdem können sie prima in der herbstlichen Küche Verwendung finden.

Für Fragen zu Düngung, Pflege und Schnitt stehen Ihnen die Profis gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Schauen Sie doch mal rein und lassen Sie sich inspirieren. Familie Dittmann und das gesamte Team der GartenBaumschule DITTMANN freuen sich auf Ihren Besuch.


Rosenfest am 16. und 17. Juni 2018

Offener Garten bei DITTMANN

Am 16./17. Juni 2018 findet wieder die Aktion „Offener Garten“ in Schleswig-Holstein statt. Die GartenBaumschule DITTMANN in Gettorf lädt an beiden Tagen zum Rosenfest ein.

Dabei können Sie sich bei Spaziergängen und Führungen durch den Hausgarten und die großzügig angelegte GartenBaumschule von der Rosenvielfalt und den unendlichen Kombinationsmöglichkeiten inspirieren lassen.

geöffnet:

Sa. 16. Juni 9.00 - 18.00 Uhr

So. 17. Juni 10.00 - 17.00 Uhr

Neben der großen Auswahl an Rosen, Stauden, Zier- und Obstgehölzen werden Hausbäume, Kletter- und Heckenpflanzen angeboten. Zusätzlich erhalten Sie viele schöne und nützliche Gartenaccessoires, wie Rankhilfen, Rosenbögen und verschiedene Eisenobjekte und Gartenkugeln.

Für Fragen zu Düngung, Pflege und Schnitt stehen Ihnen die Profis gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Im Rosencafé wird an beiden Tagen für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Und damit dem Nachwuchs nicht langweilig wird, gibt es eine Vielzahl an Kinderaktivitäten (von der Hüpfburg bis zum Kinderschminken).

Schauen Sie doch mal rein und lassen Sie sich inspirieren. Familie Dittmann und das gesamte Team der GartenBaumschule DITTMANN freuen sich auf Ihren Besuch.


Aktuelles
finden Sie hier:

Ein Hausbaum gehört zum Garten wie das Dach zum Haus. Er vermittelt ein besonderes Gefühl von Geborgenheit. Auch wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, braucht man auf dieses prägnante Gartenelement nicht zu verzichten. Denn kleinkronige Bäume bleiben im Vorgartenrahmen, ohne Ihnen über den Kopf zu wachsen. Einen Baum pflanzt man nicht jeden Tag, man sollte sich deshalb…
Erfahren Sie mehr »

Winterblüte
Unsere Tipps
finden Sie hier:

Der Vorfrühling ist die richtige Zeit, um ältere Gartenstauden zu teilen. Graben Sie die Horste mit einer Grabegabel aus und teilen Sie sie mit dem Spaten. Folgende Stauden vergreisen rasch und sollten nach zwei bis drei Jahren geteilt werden: Bunte Margeriten, Mädchenauge, Federnelken, Hornveilchen. Eine Teilung im 4. Jahr empfiehlt sich für Alpen- und Frühsommer-Astern, [...]

Erfahren Sie mehr »
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder wollen Sie mehr erfahren? Abonnieren Sie unseren Newsletter »
Dittmann GartenBaumschule GbR
Kieler Chaussee 65 in 24214 Gettorf
Zur Anfahrtskarte »