Aktuelles von Dittmann GartenBaumschule GbR

Jetzt Erdbeeren pflanzen!

Erdbeeren in Gettorf bei Kiel - GartenBaumschule Dittmann

Ab sofort bieten wir Ihnen junge Erdbeerpflanzen. Folgende Sorten haben wir für Sie vorrätig:

Senga® Sengana®      mittelspät, aromatisch, durchschnittlicher Ertrag, Klassiker -
Honeoye   früh, Ertrag: hoch, sehr aromatisch, leicht säuerlich -
Korona     mittelfrüh, sehr aromatisch, sehr hoher Ertrag -
Elsanta      mittelfrüh, milde Süße, Ertrag: mittel bis hoch, feste Früchte -
Ostara      süß-saftig, mittelgroße Früchte, immertragend

Unser Pflanztipp: Wählen Sie einen sonnigen Standort für Ihre Erdbeerpflanzen und verbessern Sie den Boden mit Pflanzerde. Pflanzen Sie so, dass sich das Herz der Pflanze in Höhe der Erdoberfläche befindet. Giessen Sie nach dem Pflanzen kräftig an. Die erste Düngergabe sollte erst 3 Wochen nach der Pflanzung erfolgen.

Je eher Sie pflanzen, desto kräftiger werden Ihre Pflanzen noch vor der Winterruhe und desto größer ist Ihre Erdbeerernte im kommenden Sommer!


Blütenpracht, den ganzen Sommer!

Wer kennt das nicht? Im Frühjahr strotzt der Garten noch vor Blütenfülle und im Sommer ist es aus damit. Wohl dem der SIE besitzt. Die Dauerblüher unter den Gartenpflanzen.

Der Favorit unter den Dauerblühern ist nicht ohne Grund die Rose, da es sie in nahezu allen Farben und Formen gibt. Sie findet Verwendung als niedriger Bodendecker und macht auch als Kletterpflanze an Hauswänden oder Pergolen eine gute Figur. Aber auch als freistehender Strauch überzeugt sie durch Blütenfülle und Ausdruckskraft.

Gerne kombiniert wird die Rose mit der Clematis, die sich elegant an ihr entlang hangelt und mit ihr verbindet. Die öfterblühenden Sorten eignen sich auch hervorragend zum Beranken von Rosenbögen und Rankgerüsten.

Dauerblüher im Garten

Ein weiterer Tausendsassa ist die Hortensie. Dabei gibt es mehr als „nur“ die Bauernhortensie. Unter ihnen gibt es niedrige Formen, die sich zur Flächenbegrünung eignen. Aber auch unter den Hortensien sind hohe Sträucher, wie die Samthortensie oder die Rispenhortensie vertreten.

Nicht nur schmückendes Beiwerk, sonder ganz weit vorne in der Rangliste der Dauerblüher sind viele Stauden zu finden. So empfehlen sich neben Lavendel, Katzenminze (Nepeta) und Schafgarbe (Achillea), einige Storchenschnabel-Arten (Geranium), Bergminze (Calamintha), Nelkenwurz (Geum) und Stauden-Wicken (Lathyrus).

Nicht zu unterschätzen ist auch die andauernde Blütenfülle der einjährigen Beet- und Balkonpflanzen. Auch sie lassen sich vorzüglich in Beeten mit dauerhaften Pflanzen kombinieren. Sie blühen ebenfalls bis in den Herbst hinein.

Überzeugen auch Sie sich von der Vielfalt und Schönheit der Dauerblüher. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Aktuelles
finden Sie hier:

Ab sofort bieten wir Ihnen junge Erdbeerpflanzen. Folgende Sorten haben wir für Sie vorrätig: Senga® Sengana®      mittelspät, aromatisch, durchschnittlicher Ertrag, Klassiker - Honeoye   früh, Ertrag: hoch, sehr aromatisch, leicht säuerlich - Korona     mittelfrüh, sehr aromatisch, sehr hoher Ertrag - Elsanta      mittelfrüh, milde Süße, Ertrag: mittel bis hoch, feste Früchte - Ostara      süß-saftig, mittelgroße Früchte, immertragend …
Erfahren Sie mehr »

Erdbeeren in Gettorf bei Kiel - GartenBaumschule Dittmann
Unsere Tipps
finden Sie hier:

Erleichtern Sie sich das Unkraut jäten, indem Sie es sich auf einem Kniekissen bequem machen. Achten Sie auch bei dieser Arbeit darauf, den Rücken möglichst gerade zu halten. Wenn Sie sich wieder erheben, stellen Sie zunächst ein Bein auf. Mit einer Hand stützen Sie sich auf dem Knie ab. Das erleichtert das Anheben des Oberkörpers [...]

Erfahren Sie mehr »
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder wollen Sie mehr erfahren? Abonnieren Sie unseren Newsletter »
Dittmann GartenBaumschule GbR
Kieler Chaussee 65 in 24214 Gettorf
Zur Anfahrtskarte »